06. Mai 2019
Manche Revolutionen finden ohne dich statt. Andere, die du bräuchtest, vielleicht nie. Und manche, die du dir wünschst, würden dich vielleicht nur verwirren.

30. April 2019
Abtauchen in die Phantasie. Manchmal, um vor der Welt zu fliehen, manchmal, um sie zu verstehen.

29. April 2019
Wie schön es ist jemanden zu beobachten, der gerade in seine Träume, Hoffnungen und Wünsche hineinblickt.

28. April 2019
Der Himmel ist blau, die Sonne ist gelb. Mischt man Blau mit Gelb, bekommt man Grün ... die Farbe der Natur.

26. April 2019
Veränderung, und zwar radikal. Bis uns die Vergangenheit nur noch so vorkommt wie ein Geist. Was wird das für eine Befreiung sein. So schwer wäre es gar nicht. Hinterher fragt man sich immer: Wie konnte man nur so leben?

26. April 2019
Ich liebte Dich sehr. Im Winter warst Du mein Sommer. Im Sommer warst Du mein Meer.

26. April 2019
Ein neues Land ... hinter dem Sternenmeer. Eine neue Welt entsteht ... und wird nicht vergehen. Hab keine Angst.

25. April 2019
Ich wollte noch ein wenig Leben spielen. Mich verwandeln, verstecken und umherziehen und alles erkunden. Dann kamen die Außerirdischen mit ihren verrückten Ideen und goldenen Helmen. Sie haben so komische Träume. Dabei können sie noch nicht einmal die Farbe wechseln oder von alleine leuchten.

25. April 2019
Seht mal, wie hoch ich fliegen kann ... und wie schnell. Wir können Fangen spielen, oder Verstecken in den Wolken. Wir können ganz viele Mutproben machen. Wir können tanzen und singen. Wir können vor dem Gewitter umherfliegen. Wir können tun und lassen was wir wollen. Macht alle mit. Allein ist´s langweilig.

25. April 2019
Es ist so warm ... und alles duftet. Seht mal die gelben Kornfelder, wie der Wind sie bewegt. Ein Schmetterling, eine Kornblume. Später soll es noch Regen geben. Seht ihr dahinten die dunklen Wolken? Alles ist irgendwie so friedlich, ich will gar nicht zurück nach Haus. Fast möchte ich mich hier ins Feld legen und warten bis der Regen kommt. Der Wind bewegt die Ähren. Und irgendwie kommt es mir vor wie ein Traum ... als könnte sich alles heute ändern.